rus eng ger ---
---
---
  |  Rusdoc   |   Übersetzungen   |   Softwarelokalisierung   |   Fachbereiche   |   Sprachen   |   Projektreferenzen   |   Formate   |   DTP   |   Kunden   |  
--- ---
--- DTP
--- ---
---

Rusdoc Map
Rusdoc Maps

Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer

DIN EN ISO

SDL Trados Studio 2019

--- ---
--- Mehrsprachiges DTP
--- ---
---

DTP Französisch, Polnisch, Türkisch, Spanisch, Litauisch

Noch vor einigen Jahren wurde die Übersetzung und DTP-Arbeit bei Programmen wie Framemaker oder InDesign strikt geteilt. Die Übersetzung wurde in den meisten Fällen in Microsoft Word gemacht und dann von einem DTP-Fachmann in die fertige Vorlage durch copy & paste eingefügt.

Heutzutage erlauben moderne CAT-Tools wie SDL Trados oder Across die Übersetzung von Dateien in Adobe Framemaker, Adobe InDesign oder anderen Formaten direkt, so dass die übersetzten Dokumente nach der Rückkonvertierung im gleichen CAT-Tool fast genauso aussehen wie im Original.

Trotzdem muss auch der mit CAT-Tools übersetzte Text auf die Richtigkeit geprüft und angepasst werden, denn fast immer stimmen die Textrahmen, Textlänge, oft auch Seitenumbrüche und Absatzumbrüche nicht mehr. Der Kunde bekommt von uns immer ein druckfertiges Dokument, denn unsere DTP-Fachleute arbeiten mit Fremdsparchen seit 2001, dementsperchend groß ich die Erfahrung.

Änderungen ab 2013

Ab 2013 bieten wir nicht mehr Übersetzungen im Mac-Format. Moderne Betriebssysteme und DTP-Programme sind heute so miteinander kompatibel, dass wir jedes Dokument von Apple Mac auf dem Windows-PC bearbeiten können, ohne dass dabei die Formatierung verlorengeht. Dazu kommt der Vorteil von Windows-Programmen, dass z.B. CAT-Tools eingesetzt werden können.

Auch ein relativ neues Apple Keynote-Format (.key-Dateien) bearbeiten wir in der Regel auf dem Windows-PC, konvertieren allerdings dann nach Keynote zurück und prüfen die Formatierung auf einem iPad.

Desktop Publishing alle Sprachen

Wir bieten Ihnen Fremdsprachensatz in mehreren Sprachen vor:

- DTP (Desktop Publishing) Englisch
- DTP (Desktop Publishing) Französisch
- DTP (Desktop Publishing) Spanisch
- DTP (Desktop Publishing) Italienisch
- DTP (Desktop Publishing) Portugiesisch
- DTP (Desktop Publishing) Polnisch
- DTP (Desktop Publishing) Tschechisch
- DTP (Desktop Publishing) Türkisch
- DTP (Desktop Publishing) Rumänisch
- DTP (Desktop Publishing) Ungarisch
- DTP (Desktop Publishing) Lettisch
- DTP (Desktop Publishing) Litauisch
- DTP (Desktop Publishing) Ukrainisch
- DTP (Desktop Publishing) Kasachisch
- DTP (Desktop Publishing) Niederländisch

und in anderen europäischen Sprachen.

Hier finden Sie außerdem Antworten auf einige Fragen:

Frage: Können wir bei Ihnen nur das Layout bestellen, weil wir die Übersetzung schon haben? 
Antwort: Selbstverständlcih. Wir übernehmen gerne sowohl die Übersetzung in vielen Sprachen vor als auch Übersetzung und DTP oder nur Layoutarbeiten.

Frage: Wer beschäftigt sich mit DTP-Arbeiten bei Rusdoc? Können das alle Übersetzer?
Antwort: Viele Übersetzer unseres Überserzungsbüros kommen perfekt mit manchen DTP-Programmen um, wie InDesign oder Framemaker. Bei der Übersetzung mit CAT-Tools ist das aber gar nicht nötig. Wenn es um komplizierte Dokumente geht, bei welchen Übersetzer überfordert werden, kommen unsere DTP-Fachleute zum Einsatz. Sie kennen sich bestens mit dem Thema Fremdsprachensatz aus. 

Frage: Wir haben das Originaldokument auf dem Apple Mac erstellt. Wie können wir sicher sein, dass dieses Dokument nach der Übersetzung auf Ihrem PC auch auf unserem Mac richtig aussieht?
Antwort: Damit Sie sicher sind, testen wir vorher mit 1-2 Seiten, ob alles korrekt ist.

Frage: Müssen wir für das russische, ukrainische oder bulgarische Dokument extra kyrillische Fonts kaufen?
Antwort: Falls Sie eine besondere Schrift brauchen, dann ja. Ansonsten haben sowohl Windows als auch Mac heutzutage eine breite Auswahl von kompatiblen systemeigenen Schriften. Das heißt, der Kauf ist nicht erforderlich.

---
--- ---
info@rusdoc.com rusdoc.com
russian documentation
in Germany